KIRCHZARTEN bei Freiburg
19. Juni 2016
 
 

Ausschreibung

VeranstalterBlack Forest ULTRA Bike Marathon e. V.
SV Kirchzarten Ski und Rad
StartULTRA und Marathon: Kirchzarten/Fußgängerzone
Power Track und Short Track: Hinterzarten/Bahnhof
Speed Track: Todtnauberg/Rathausplatz
ZielSportstadion Kirchzarten
StartzeitenSonntag, 19. Juni 2016
07:30 Uhr - ULTRA in Kirchzarten
08:15 Uhr - Marathon in Kirchzarten
09:15 Uhr - Power Track in Hinterzarten
11:20 Uhr - Short Track in Hinterzarten
12.00 Uhr - Speed Track in Todtnauberg
StartartMassenstart/Startblöcke
jeweils der 1. Startblock für Lizenzfahrer
separater Startblock für Teamwertung
freie Startblockwahl für Damen
Zielschluss15:30 Uhr - Marathon
16:00 Uhr - Short Track
17:30 Uhr - ULTRA / Power Track / Speed Track
StreckendatenULTRA - 117 km, 3.150 Höhenmeter
Power Track - 89 km, 2.300 Höhenmeter
Marathon - 77 km, 2.000 Höhenmeter
Speed Track - 52 km, 1.130 Höhenmeter
Short Track - 43 km, 900 Höhenmeter
Siegerehrung15:15 Uhr im Sportstadion Kirchzarten
Teilnahmegebührbis 10.04.2016 (Zahlungseingang) - 50,- EUR
bis 29.05.2016 (Zahlungseingang) - 55,- EUR
ab 30.05.2016 (Nachmeldung) - 65,- EUR

Black Forest ULTRA Bike Marathon
Sparkasse Hochschwarzwald, Kto. 504 6008, BLZ 680 510 04,
IBAN: DE41 6805 1004 0005 046008, SWIFT BIC: SOLADES1HSW

Im Startgeld inbegriffen sind: Verpflegung auf der Strecke, Gutschein für die Pastaparty Samstag ab 17 Uhr, Transfer nach Hinterzarten für Power Track- und Short Track-Teilnehmer, Professionelle Zeitmessung mit Transpondersystem, Streckenmarkierung und Sicherung durch Streckenposten, Startgeschenk (Bike-Handschuhe von Scott) sowie die Bereitstellung des Rettungsdienstes durch Bergwacht Schwarzwald/Deutsches Rotes Kreuz.
StartgeschenkBike-Handschuhe von Scott
AnmeldeschlussFreitag, 17.06.2016, 20 Uhr oder früher bei Erreichen der Startquoten.
Online-Anmeldungen sind bis zum 10.06.2016 möglich.
Personalisierte Startnummern (mit Namensaufdruck) sind nur bei
Anmeldung (Zahlungseingang) bis (wird noch bekannt gegeben) möglich.
AnmeldebestätigungNach Eingang der Startgebühr auf unserem Konto hat Ihre Anmeldung
Gültigkeit. Überprüfen Sie bitte Ihre Anmeldung auf der Startliste im Internet.
Achtung! Es werden keine Anmeldebestätigungen verschickt. Ihre Startnummer
können Sie ab dem 13.06.2016 im Internet auf der Startliste ersehen
oder vor Ort in der Startunterlagenausgabe.
Geld- und SachpreiseFür die Erstplatzierten im Gesamtwert von 22.000,- EUR,
Preisgelder erhalten Sie durch Überweisung auf Ihr Konto.
Kinderbetreuung 
WettkampfstreckenDie Wettkampfstrecken führen über die Gemarkungen der Gemeinden
Kirchzarten, Buchenbach, Hinterzarten, Titisee-Neustadt, Feldberg,
St.Blasien-Menzenschwand, Bernau, Todtnau und Oberried. Die
Streckenführen überwiegend über Forst- und Waldwege. Ein geringer
Anteil ist asphaltiert. Wenn öffentliche Straßen befahren werden,
sind diese für den allgemeinen Verkehr ganz oder teilweise gesperrt.
Die Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung sind zu beachten.
Die für das Rennen gut markierten Strecken dürfen nichtverlassen werden.
Begleitfahrzeuge sind aus Gründen des Naturschutzes nicht gestattet.
StreckenmarkierungGrüne Richtungspfeile auf den Wegen, zusätzliche Hinweisschilder
KlasseneinteilungHerren / Damen: ab 19 Jahre ab 1997 - 1987 Alle Strecken

Senioren 1 / Seniorinnen 1: 30 - 39 Jahre ab 1986 - 1977 Alle Strecken

Senioren 2 / Seniorinnen 2: 40 - 49 Jahre ab 1976 - 1967 Alle Strecken

Senioren 3 / Seniorinnen 3: 50 - 59 Jahre ab 1966 - 1957 Alle Strecken

Senioren 4 / Seniorinnen 4: ab 60 Jahre 1956 und älter Alle Strecken

Junioren / Juniorinnen (ohne BDR-Lizenz)
(U19): 17 / 18 Jahre 1998 / 1999 Nur Short-Track, Marathon,
Speed-Track

Jugend (ohne BDR-Lizenz)
männlich / weiblich (U17): 15 / 16 Jahre 2000 / 2001 Nur Short-Track


Tandem-Wertung: Alle Strecken
Sie + Er-Wertung: Alle Strecken
Einrad: Nur Speed-Track

Die Veranstaltung wird nach der Sportordnung BDR 3/ 2015 und nach den BDR Wettkampfbestimmungen MTB 3/ 2015 ausgetragen.

Fahrer der BDR-Rennklasse U19 dürfen nur an Marathon-Wettbewerben bis zu 60 km Länge teilnehmen.

Fahrer der BDR-Rennklassen U17 und U15 dürfen nur an Marathon-Wettbewerben bis maximal 30 km Länge teilnehmen.

Fahrer, die jünger als 13 Jahre sind, dürfen nicht an Marathon-Wettbewerben teilnehmen.
KontrollstellenAuf den Strecken sind mehrere Kontrollstellen eingerichtet.
TeamwertungSechs Teilnehmer einer Strecke bilden ein Team. Voraussetzung sind
ein gemeinsamer Start (separater Startblock) und ein gemeinsamer
Zieleinlauf von mindestens vier Teammitgliedern innerhalb von 30 Sekunden.
Die Teamgebühr beträgt 25,- EUR.
Sie-und-Er-WertungJeweils eine Dame und ein Herr bilden ein Team. Voraussetzung sind ein gemeinsamer
Start (separater Startblock) und ein gemeinsamer Zieleinlauf.
Keine Einzelwertung. Gegenseitiges Helfen ohne technische Hilfsmittel zum Ziehen/Schieben erlaubt.
Die Teamgebühr beträgt 10,- EUR.
TeampreiseDie drei erstplatzierten Teams einer Strecke erhalten Sachpreise.
Die Teamanmeldung erfolgt über den Vordruck im Internet oder per E-Mail unter Angabe der Team-Mitglieder und des Team-Namens. Alle Teammitglieder müssen zuvor
angemeldet sein und die Startgebühr bezahlt haben.
TandemwertungBei Meldung von mindestens drei Tandems pro Strecke.
EinradwertungEine Wertung für Einrad-Mountainbiker wird auf dem Speed Track ab Todtnauberg angeboten. Es müssen mindestens drei Einradfahrer das Ziel erreichen, damit die Wertung zustande kommt.
RettungsdienstBergwacht Schwarzwald und Deutsches Rotes Kreuz
VerpflegungsstationenULTRA:
I Hinterzarten - II Altglashütten - III Menzenschwand - IV Bernau -
V Todtnau - VI Knöpflesbrunnen - VII Hofsgrund-Innerort

Power Track:
I Altglashütten - II Menzenschwand - III Bernau -
IV Todtnau - V Knöpflesbrunnen - VI Hofsgrund-Innerort

Marathon:
I Hinterzarten - II Zastler/Rinken - III Stollenbach

Speed Track:
I Todtnau - II Knöpflesbrunnen - III Hofsgrund-Innerort

Short Track:
I Zastler/Rinken - II Stollenbach
StreckenserviceReparatur- und Materialservice am Start und an den Verpflegungsstationen.
Reparaturen werden kostenlos durchgeführt. Materialkosten müssen
bezahlt werden.
KommunikationDie Feuerwehren der beteiligten Gemeinden.
Duschen und UmkleidenSporthalle Schulzentrum
Sportstadion Kirchzarten/Zielbereich
MTB-ReinigungEin Bike-Waschplatz ist am Stadionausgang, Übergang Richtung Akkreditierung/Sporthalle, eingerichtet.
AnmeldeänderungenBei Abmeldung bis zum 28.04.2015 werden EUR 40,--, bei späterer krankheitsbedingter Absage gegen Vorlage eines ärztlichen Attests EUR 25,-- zurücküberwiesen. Der Startplatz kann ebenso gegen eine Gebühr von EUR 10,- auf einen anderen Starter übertragen werden.

Bei Online-Anmeldungen über unseren Partner Datasport besteht
die Möglichkeit, eine Annullationskostenversicherung abzuschließen.
Die allgemeinen Versicherungsbedingungen finden Sie im
Online-Anmeldeformular.
StreckenänderungDer Veranstalter behält sich vor, jederzeit Streckenänderungen
vorzunehmen.
StartunterlagenausgabeFreitag, 17.06.2016, 14:00-20:00 Uhr
Samstag, 18.06.2016, 10:00-20:00 Uhr
Sonntag, 19.06.2016, 06:00-10:00 Uhr
im Schulzentrum Kirchzarten/Sporthalle
ÜbernachtungenHochschwarzwald Tourismus: Tel. +49 (0)7652 - 12060
info(at)hochschwarzwald.de, http://www.hochschwarzwald.de

Tourismus Dreisamtal: Tel. +49 (0)7661 - 90 79 80
tourist-info(at)dreisamtal.de, http://www.dreisamtal.de

Campingplatz Kirchzarten: Tel. +49 (0)7661 - 90 40 910
info(at)campingplatz-kirchzart en. de, http://www.camping-kirchzarten .de

Campingplatz Kirnermartes: Tel. +49 (0)7661 - 47 27
info(at)kirnermartes.de, http://www.kirnermartes.de
Information und AnmeldungBlack Forest ULTRA Bike Marathon
Oberrieder Str. 3, 79199 Kirchzarten
Tel. +49 (0)7661 - 98 96 50
Fax +49 (0)7661 - 98 96 51
info(at)ultra-bike.de, http://www.ultra-bike.de

Online-Anmeldung unter http://www.ultra-bike.de oder über unseren Partner
Datasport/Schweiz. Bei Anmeldung per E-Mail oder über das Anmeldeformular
Überweisung der Startgebühr auf Konto 504 6008 der Sparkasse
Hochschwarzwald BLZ 680 510 04, IBAN: DE41 6805 1004 0005 046008,
SWIFT BIC: SOLADES 1 HSW

Black Forest ULTRA Bike Marathon e.V., Oberriederstr. 3, D-79199 Kirchzarten, Tel. +49 (0) 76 61 / 98 96 50, eMail: